Grabneuanlagen

Mit großem Einfühlungsvermögen bepflanzen wir Grabstellen. Die Gestaltung selber hängt ganz von Ihren Vorstellungen ab – wir können mit unserer langjährigen Erfahrung viele Ideen beisteuern. Ob schlicht oder kreativ: Wir zeigen die Möglichkeiten.

 

Nach einer Erdbestattung wird das Grab nach einem Zeitraum von ca. acht Wochen wieder neu angelegt. Ebenso kann eine Neuanlage erforderlich sein, wenn nach Jahren Senkschäden entstanden sind oder die vorhandene Rahmenbepflanzung überaltet ist.

 

Für eine anschaulichere Beratung kann diese auf Wunsch auch an der Grabstätte oder an vorhandenen Mustergrabstellen erfolgen.

 

Selbstverständlich bieten wir im Anschluss an die Neuanlage auch eine langfristige und sehr zuverlässige Grabpflege an.

Bildergalerie

Die Möglichkeiten, die Grabstelle mit Pflanzen ansprechend zu gestalten, sind unendlich. Hier bekommen Sie einen Eindruck über die Vielfalt, die wir Ihnen anbieten können.
Ihre eigenen Wünsche können Sie gerne bei uns in der Waller Friedhofsgärtnerei besprechen.

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Christine Nordmann - Waller Friedhofsgärtnerei - T. 0421 - 61 23 76